Mit Digitalisierung Standortvorteile ausbauen

Unternehmen brauchen eine leistungsfähige IT-Infrastruktur genauso wie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – Home-Office kann und darf z.B. nicht an der fehlenden Infrastruktur scheitern, ebenso wenig die Ansiedlung oder Weiterentwicklung von Firmen.

Das bedeutet konkret:

  • Lücken in der Breitbandverbindung schließen
  • Digitalisierungsstrategien für Verwaltung/ Bürger/ Wirtschaft entwickeln
  • Digitalisierung von Verwaltungsleistungen und Verwaltungsprozessen
  • Umsetzung und Vorbereitung des Onlinezugangsgesetzes 2022:
    • Strukturierung der Verwaltungsabläufe
    • Optimierung der Prozesse
    • Weiterentwicklung von Dienstleistungen online
    • Anpassung der Organisationsstruktur der Stadtverwaltung
    • Fachliche Weiterentwicklung des Personals.

zurück zur Auswahl

© 2020-2021 Anja Obermann